Spanien

  • Andalusien - Hacienda am Meer

    Appartements und Ferienhäuser an der Costa de la Luz

  • Hacienda am Meer

    Unser Geheimtipp für Familien abseits der Massen..


Die Hacienda am Meer [618 KB] ist ein Geheimtipp an der Costa de la Luz, am südlichsten Zipfel der Iberischen Halbinsel. Hier wird es Gästen gefallen, die weite Naturstrände am Atlantik lieben und in einem Appartement oder Ferienhaus am Meer leben möchten. In nur 2,5 Flugstunden erreichen Sie von Deutschland aus die Hauptstadt des Sherrys: Jerez de la Frontera. Die nahe Surferhochburg Tarifa liegt nur 14 km von Afrika entfernt. Das sorgt für über 300 Sonnentage im Jahr ...
Nur 50 m bis zum Strand Bei Salvador Benitez wohnen Sie auf einer kleinen, schön gelegenen Hacienda. Keine Straße trennt die Anlage vom Meer und der kilometerlange, feine Sandstrand ist nur 50 m entfernt. Zwölf einfache Appartements und sechs Ferienhäuser gruppieren sich um einen schönen Garten mit schattigem Grillplatz. Hier tauschen Sie sich vielleicht mit anderen Eltern über die schönsten Ausflugsziele der Region aus, während Ihre Kinder vergnügt auf der Wiese spielen.

Reise anfragen per Mail

Andalusien - Casa Miguel

Unser weißes Dorf an der Costa de la Luz


Die Ferienanlange Casa Miguel [1.644 KB] liegt nur wenige Fußminuten von den fast endlosen Stränden der Costa de la Luz entfernt. Zwölf komfortable und familienfreundliche Bungalows, alle mit eigenem Garten, bilden hier ein regionaltypisches „pueblo blanco“. Alle Häuser haben getrennte Schlafbereiche für Eltern und Kinder, ein geräumiges Wohnzimmer mit Küchenzeile und sind gut und stilvoll eingerichtet (Klimaanlage, Waschmaschine, TV). Die hübsch angelegten Gärten sind mit einer halbhohen Mauer umfriedet, die Veranda ist überdacht und verfügt über einen Grill sowie eine feste Sitzgarnitur. Zentraler Teil der Anlage ist der umzäunte Poolbereich mit Palmen und Bananenstauden, Sonnenschirmen und -liegen.
Die Sandstrände von Zahora sind zu Fuß ebenso rasch zu erreichen wie die Läden, Bars und Restaurants des Dorfes. Das nicht weit enfernte Cadiz gilt als die älteste Stadt Europas und die bereits arabisch anmutende Hafenstadt Tarifa liegt nur noch 14 km von Afrika entfernt. Sevilla hat sich als Heimat des Don Juan, der Carmen und des gleichnamigen Barbiers musikalisch verewigt und Jerez de la Frontera gilt mit seinen berühmten Bodegas als das Paradies für Sherryliebhaber.

Reise anfragen per Mail

Andalusien - Landhaus Cortijo de la Loma

Schöne Alleinlage im Naturpark Cabo de Gata


Das Cortijo de la Loma [532 KB] liegt am Cabo de Gata, etwa 45 km nordöstlich von Almería, und ist ein echter vamos Klassiker: Das schöne, alte Landhaus ist bei den vamos Gästen so beliebt, dass es seit mehr als 20 Jahren im vamos Programm präsentiert wird. Das Cortijo wurde vor ca. 250 Jahren in dem für Andalusien so typischen Stil der maurischen Architektur erbaut. Der Name bedeutet "Haus auf dem Hügel" und ist Ausdruck der stillen Einzellage oberhalb des kleinen Fischerdorfes La Isleta del Moro – der ideale Ort zum Ausspannen ...
Maurisches Flair Das Cortijo ist ein kleines, beschauliches Feriendomizil mit fünf einfachen, gemütlichen Zimmern, teils mit Verbindungstür. Kalkgetünchte Wände, gemauerte Regale und bunte, arabische Stoffe sorgen für ein angenehmes und geschmackvolles Ambiente. Draußen finden Sie einen überdachten Spiel- und Gruppenraum sowie zwei schattige Terrassen mit herrlichem Blick auf die nahe Badebucht und das kleine Fischerdorf.

Reise anfragen per Mail

Andalusien - Finca Ecológica El Morisco

Gesund leben im sonnenverwöhnten Andalusien


Die Finca Ecológica El Morisco [566 KB] liegt auf einem Hügelrücken über dem Mittelmeer und ist ein idealer Urlaubsort für Familienferien in Südspanien: Vom Pool aus sehen Sie in der Ferne das Meer glitzern, die Kinder haben einen eigenen, schattigen Bereich zum Spielen im Olivenhain und auf den Tisch kommt viel frisches Obst und Gemüse aus eigenem Anbau. Ihre Gastgeber Darja und Alexander Hüglin verwöhnen Sie gemeinsam mit den Großeltern und dem Finca-Team mit einer leckeren, vegetarischen Küche. Herzlich willkommen in Andalusien!
Ein Platz für Familien Die Finca ist weit weg von Straßen und Verkehrslärm und doch nur 1,5 km vom nächsten Strand entfernt – die ideale Lage für einen Urlaub mit Kindern. Für maximal neun Familien hält das sympathische Landhotel passende Zimmer bereit, zum Teil mit Verbindungstür und Kitchenette. Vom Pool (4 × 7 m) blicken Sie in den Garten mit Palmen und Zypressen und auf das Mittelmeer in der Ferne. Treffpunkt für die vamos Kinder- betreuung ist der geheimnisvolle Steinkreis in dem alten Olivenhain – seit Neuestem sogar mit Baumhaus.
Andalusisches Flair Im Rahmen der vegetarischen Halbpension bieten Ihre Gastgeber einmal wöchentlich ein besonderes Abendbuffet an: Freuen Sie sich auf spanische Spezialitäten, untermalt mit Flamenco-Musik, oder marokkanische Küche mit frischem Minztee und Geschichten aus 1001 Nacht. Passend dazu dreht sich an diesen Tagen in der Kinderbetreuung alles um Andalusien oder das nahe Marokko.

Reise anfragen per Mail

Mallorca - Cala Santanyi

Hotel in erster Reihe am Meer & Appartments zum wohlfühlen

Hotel Cala Santanyi [652 KB] & Appartements Cala Santanyi [780 KB]

Seit mehr als 50 Jahren hebt sich dieses Familienhotel im Südosten von den vielen Bettenburgen der Insel ab. 1961 empfing das deutsch-spanische Ehepaar Margot und Jaime Vicens die ersten Gäste im Hotel Cala Santanyí, heute setzen ihre vier Kinder die gastfreundliche Tradition der Eltern fort. Sie haben das Hotel komplett saniert und mit viel Liebe in ein elegantes Strandhotel verwandelt. Das Ergebnis beeindruckte auch das Magazin Geo Saison, das die Anlage bereits viermal zu einem der besten Familienhotels in Europa kürte.

Hotelsuiten mit grandiosem Ausblick In den 24 komfortablen Hotelsuiten erwachen Sie mit einem wunderschönen Ausblick: Vom Bett aus schauen Sie durch die verglasten Balkone direkt Richtung Badebucht und türkisblauem Meer. Sie wohnen in großzügigen, stilvoll möblierten Räumen mit bequemen Sitzecken und modernen Bädern. Zwei Suiten können sogar zu einer großen Wohneinheit verbunden werden.

Türkisfarbenes, klares Wasser, ein feiner Sandstrand gerahmt von Felsen und Kiefern – in einer solchen Traumbucht liegt ein Ferienziel, das zahlreiche vamos Gäste immer wieder zum Urlaub nach Mallorca zieht: das Appartementhaus Cala Santanyí mit dem gegenüberliegenden Hotel. Den Strand direkt „vor der Tür“, die schöne Natur und die vielfältigen Aktivangebote des Hotels schätzen alle Generationen, während sich die kleinen Gäste besonders auf die vamos (Klein-)Kindbetreuung und das Jugendgästeprogramm freuen.
Auf Wunsch mit Halbpension Im Cala Santanyí haben Sie den Komfort einer Ferienwohnung und brauchen dennoch nicht selbst zu kochen. Wer möchte, beginnt den Tag mit einem Frühstück auf der schönen Hotelterrasse am Meer. Abends erwartet Sie hier ein Buffet mit kalten und warmen Vorspeisen, frischen Salaten, Meeresfrüchten, Fisch, Fleisch, vegetarischen Gerichten und leckeren Desserts.

Reise anfragen per Mail

Menorca - Playa de Son Bou

Kleines Appartmenthaus mit herrlichem Meerblick


Im kleinen Örtchen Playa de Son Bou an der Südküste, nur ca. 800 m vom traumhaft langen Sandstrand entfernt, liegt das kleine Appartementhaus Las Colinas [1.715 KB] in schöner Panoramalage. Zehn komfortabel und geschmackvoll ausgestattete Ferienwohnungen (Klimaanlage, SAT-TV) mit jeweils zwei Schlafzimmern und einem herrlichen Balkon mit Meerblick stehen unseren Gästen hier zur Verfügung. Umgeben ist die Anlage von einem palmenbestandenen Gartengrundstück mit Swimmingpool und Kinderbecken, Grillstelle, Spielplatz sowie Bereichen zum Erholen und Sonnenbaden.
Minor, „die Kleinere“, so nannten die Römer die nördlichste der Baleareninseln. Aber das heutige Menorca ist mit seiner Gesamtlänge von ca. 50 Kilometern nicht nur kleiner, sondern vor allem deutlich ruhiger, authentischer und untouristischer als die große Schwester Mallorca. Viele unverbaute Strände, versteckte Strandbuchten und ursprüngliche Landschaften mit malerisch weiß leuchtenden Dörfern sind somit erhalten geblieben.
Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Bars und weitere Dienstleistungen vom Tauch- bis zum Ärztezentrum finden Sie im nahen Ort. Aber auch die alte Inselhauptstadt Ciutadella und das am zweitgrößten Naturhafen der Welt gelegene Maó, die Hauptstadt aus britischer Kolonialzeit, sind in weniger als einer Stunde bequem zu erreichen.

Reise anfragen per Mail

Kanaren - La Gomera

Robinsonade auf la Gomera


La Gomera gehört zu den Kanarischen Inseln und liegt nur 25 km von Teneriffa entfernt. Die Finca El Cabrito [705 KB] , eine ehemalige Bananenplantage, liegt im Schatten von Mangobäumen und Dattelpalmen direkt am Meer und bietet einen herrlichen Blick auf Spaniens höchsten Berg, den Teide. Entdecken Sie ein kleines, verstecktes Urlaubsparadies mit verschwiegenen Badebuchten am Ende eines wild zerklüfteten Barranco.
Landestypische Steinhäuser Besonders schön für kleine Seefahrer: Das 300 Hektar große Anwesen ist nur per Boot oder zu Fuß zu erreichen – und nachts wiegt das Rauschen der Wellen sanft in den Schlaf. Die 20­ Wohneinheiten in landestypischen Steinhäusern bieten Platz für insgesamt 46 Erwachsene und 34 Kinder. Alle Häuser sind mit handgefertigten Massivholzmöbeln und angenehm schlicht eingerichtet.
Reihen- oder Brunnenhaus? Die auf Terrassen angelegten Reihenhäuser verfügen je über ein großes Elternschlafzimmer und ein kleines Kinderzimmer. Die Brunnenhäuser, ebenfalls mit großzügigem Elternschlafzimmerund kleinem Kinderzimmer, liegen 10 Gehminuten entfernt im Taleinschnitt. Sie sind bestens geeignet für Familien mit älteren Kindern, die es naturnah mögen.

Reise anfragen per Mail